Über uns

Die Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (SGPP) ist ein Verein von Ärztinnen und Ärzten, die sich mit Atemwegs- und Lungenkrankheiten bei Neugeborenen, Säuglingen, Kindern und Jugendlichen befassen. Neben den Titelträgern «Pädiatrische Pneumologie» kann jede Person mit einer akademischen Ausbildung, die sich für pädiatrische Pneumologie interessiert, Mitglied werden.